Wichtige Informationen – 1. Arbeitsdienst 2019

Hallo zusammen,
am Samstag, den 16.03.2019 steht der 1. Arbeitsdienst in der Zeit von 08:00 – 13:00 Uhr an.

Folgende Arbeiten sind vorgesehen:

  • Reinigung sämtlicher Abwasser-Gräben zum Ableiten von Regenwasser
  • Säuberung des Damms von Sträuchern und Hecken
  • Allgemeine Pflegearbeiten am Gewässer

Hierzu werden folgende Arbeitsmittel benötigt, welche jedes Vereinsmitglied bitte eigenständig mitbringt:

  • Hacken und Schaufeln
  • Arbeitshandschuhe
  • Geeignetes Schuhwerk
  • Schnittwerkzeuge (Äste und Sträucher)
  • Sägen

Bitte beachtet, dass wir in der Jahreshauptversammlung beschlossen haben, das folgende Regelungen ab sofort im Hinblick auf den Arbeitsdienst greifen:

  • Jedes aktive Mitglied hat pro Jahr 10 Arbeitsstunden zu leisten. Nichtgeleistete Arbeitsstunden werden dem Mitglied in Rechnung gestellt.
  • Jedes aktive Mitglied, welches nicht die vollen Arbeitsstunden geleistet hat, wird zusätzlich zur Zahlung der fehlenden Arbeitsstunden auch von der Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft ausgeschlossen für das jeweilige Geschäftsjahr
  • Jedes aktive Mitglied, welches den Jahresbeitrag für das aktuelle Geschäftsjahr noch nicht geleistet hat, ist von jeglicher Fischerei bis zur Leistung des Beitrages ausgeschlossen, wie auch nicht zur Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft berechtigt.
  • Ab diesem Jahr ist es möglich, das anstatt der bisherigen 4 Arbeitsstunden pro Arbeitseinsatz, auch 5 Stunden pro Arbeitseinsatz geleistet werden können, so dass die Arbeitsstunden innerhalb von 2 Teilnahmen an Arbeitsdiensten im Geschäftsjahr komplett abgeleistet sind.

Wir bitten um das Verständnis, dass diese Beschlüsse für jedes Mitglied bindend sind.

Vielen Dank für die rege Teilnahme am Arbeitsdienst.